70er-Kette in neuer Farbe / A tribute to Langani

Kette_greun

Von meiner Mutter habe ich mal Schmuckstücke aus ihrer Schmucksammlung geschenkt bekommen. Grossartig sind vor allem die alten Perlenschmuckstücke aus den 60er und 70er Jahren. Die grüne Kette von Langani hat mir so gut gefallen, dass ich sie in rot ähnlich nachgefädelt habe:

Kette_rot

Sie ist eines meiner Lieblingsstücke, die ich immer wieder trage. Schön ist auch, dass sie offen, mehrreihig oder geknotet getragen werden kann, da sie sehr lang ist (138 cm).

Das historische Original schone ich, denn die Nylonstränge reißen mittlerweile leicht oder Perlen gehen kaputt. Einige Male wurde die Kette schon geflickt. Aber manchmal trage ich sie noch.

Kette_greuen_defekt

Erkennbar sind die Schmuckstücke von Langani an der kleinen schwarzen Perle, die immer eingearbeitet wird. Ein weiteres Stück aus dieser Kollektion ist eine Brosche in Form eines Blumenstaußes.

Kette_gruen_DetailBrosche

Und wer Lunte gerochen hat: auf Amazon oder im Werkstattverkauf kann man aktuellen Schmuck von Langani kaufen.

Ich begnüge mich vorerst mit dem Plagiat.

Kommentar verfassen