Datenschutzbestimmungen

Wissenswertes über Datenschutz

Die Berlin-Creative freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir gehen mit Ihren personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland um. Personenbezogene Daten sind Informationen über Ihre Identität, wie zum Beispiel Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, aber auch Nutzungsdaten, also zum Beispiel Zeit und Umfang der Nutzung unseres Angebotes.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Auf der Website erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten (zum Beispiel Namen, Anschriften, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen), es sei denn, Sie stellen uns diese Daten freiwillig zur Verfügung um beispielsweise

  • sich bei uns in Form von Kommentaren zu beteiligen
  • eine Frage an uns zu richten oder
  • an einer Umfrage von uns teilzunehmen

Die Verwendung dieser Daten erfolgt nur für den Zweck, zu dem Sie uns diese Daten übermittelt haben. Eine eventuelle weitergehende Verwendung findet nur auf Basis Ihrer vorherigen Einwilligung statt. Daneben werden aus technischen Gründen an unseren Webservern beim Zugriff auf unsere Website automatisch Daten übermittelt. Unter anderem sind das URL der Seite, von der Sie auf unsere Seite zugreifen, Browser, Zeitpunkt des Zugriffs. Diese Daten können wir nicht bestimmten Personen zuordnen. Wir führen Sie nicht mit anderen Datenquellen zusammen. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht. Zu Zwecken der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Eine Zusammenführung der Nutzungsprofile mit Daten über den Träger des Pseudonyms erfolgt nicht.

Cookies

Cookies sind Dateien, die Informationen auf ihrer Festplatte speichern. Diese Dateien vereinfachen Ihre Navigation auf unsere Website. Wir verwenden nur temporäre Cookies, keine weiteren vergleichbaren Funktionen. Nach Verlassen der Website werden die Cookies auf Ihrer Festplatte gelöscht. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch zulassen. Sie können die Einstellung Ihres Browsers jederzeit ändern oder unsere Website ohne Cookie-Funktion und damit in jedem Fall anonym nutzen. Unter Umständen wird dadurch der Funktionsumfang unseres Angebots eingeschränkt.

Sicherheit

Berlin-Creative hat weitreichende Sicherheitsbestimmungen und –maßnahmen umgesetzt, um die bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, missbräuchlicher Verwendung, Zerstörung und Verlust zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden fortlaufend an den Stand der Technik angepasst. Wenn Sie uns personenbezogene Daten von Ihnen elektronisch übersenden, indem Sie sie auf unsere Website eingeben, werden Ihre Daten über das Internet zu unserem Rechner übertragen, gespeichert und gesichert. Bitte beachten Sie, dass die Übersendung von Daten per E-Mail hingegen grundsätzlich nicht verschlüsselt erfolgt. Dennoch weisen wir darauf hin, dass der Datenschutz für die Übertragung von Daten innerhalb des Internets nach derzeitigem Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet werden kann. Andere User des Internets sind unter Umständen technisch in der Lage, unbefugt in die Netzsicherheit einzugreifen und den Nachrichtenverkehr zu kontrollieren.

Auskunftsrecht

Auf Ihre Anfrage hin teilt Ihnen Berlin-Creative gern mit, ob und wenn ja welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datensicherheit und Aktualität falsche Informationen über Sie gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin umgehend berichtigen.

Tracking

Zur verbesserung unseres Angebotes speichern wir Statistische Nutzungsdaten mit dem Program Piwik. Sie können die Erhebung Ihrer Nutzungsstatistiken Wiedersprechen.